free templates joomla

Publikationen

 


Der OBS veröffentlicht die Ergebnisse der Arbeit seiner Vereinsmitglieder in den Zeitschriften Lanius und OBS-Info. Darüber hinaus gibt es auch Publikationen in Buchform.

Lanius


publ lanius neu 
Cover Lanius

Lanius ist eine unregelmäßig (nicht jährlich) erscheinende ornithologische Fachpublikation des OBS. In ihr dokumentieren Vereinsmitglieder interessante Beobachtungen und besondere Nachweise und präsentieren Auswertungen ihrer Arbeitsergebnisse.

Namensgebend für die Zeitschrift ist der Rotkopfwürger (Lanius senator), der Wappenvogel des OBS.

Für OBS-Mitglieder ist der Bezug des Lanius im Mitgliedsbeitrag enthalten.

Download Lanius:

(Anmerkung: Ältere Ausgaben des Lanius liegen noch nicht digital vor und sollen bald hier verfügbar gemacht werden. Bis dahin kontaktieren Sie bei Interesse bitte den Vorstand)

Letzte Ausgabe:

 nach oben ↑

OBS-Info


publ obsinfo 
Cover OBS-Info

OBS-Info ist eine Vereinsschrift von und für OBS-Mitglieder. In ihr werden neben ornithologischen Kurzberichten und Beobachtungen auch Termine und Bekanntmachungen des Vereins veröffentlicht. Verantwortlicher Redakteur für alle 44 Hefte des OBS-Info war der ehemalige OBS-Vorsitzende Günter Nicklaus.

Das OBS-Info erscheint unregelmäßig und nach Bedarf.

Für OBS-Mitglieder ist der Bezug des OBS-Infos im Mitgliedsbeitrag enthalten.

Download OBS-Info:

 

OBS aktuell


Cover OBS aktuell
Cover OBS-aktuell

OBS aktuell ist der offizielle, regelmäßig erscheinende E-Mail-Newsletter des OBS. Darin enthalten sind alle wichtigen Infos zum ornithologischen Geschehen und die aktuellen Termine und Ankündigungen des Vereins. Alle OBS-Mitglieder, die ihre E-Mail-Adresse hinterlegt haben, erhalten den Newsletter automatisch bis auf Widerruf.

Alle Interessierten haben auch hier Zugriff auf die letzten Ausgaben:

Nr. Datum Themen Download
01/2017 20.07.2017 Brutansiedelung der Flussseeschwalbe im Moseltal, Beringungsstation ab sofort unter hauptamtlicher Leitung PDF ico pdf
04/2016 25.11.2016 Nachbericht der Helgoland-Exkursion, Bergzilpzalp (?) an der Beringungsstation
PDF ico pdf
03/2016 19.09.2016 Exkursion Beringungsstation: Ungewisse Zukunft, Neuigkeiten der Beringungsstation, Rolf Klein als neues DAK-Mitglied berufen PDF ico pdf
02/2016 19.07.2016 Neumitglieder 1. Halbjahr 2016, Bericht Tag der Artenvielfalt 2016 PDF ico pdf
01/2016 15.06.2016 Aus "OBS-Newsletter" wird "OBS aktuell", Birdrace 2016, Exkursion Mehlinger Heide, D-OG Spechttagung 2016 PDF ico pdf

Alle Vereinsmitglieder sind außerdem dazu aufgerufen, sich an der Gestaltung des OBS aktuell aktiv zu beteiligen, durch Einsenden von Berichten, Fotos, u.a. Wenden Sie sich dazu einfach an die Redaktion (Katharina Klein, Sebastian Kiepsch) unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! !

nach oben ↑

 

 OBS-Newsletter


Bereits vor dem OBS aktuell gab es eine regelmäßige Kommunikation mit unseren Mitgliedern per E-Mail. Verantwortlich für den Newsletter war unser Vereinsmitglied Christoph Braunberger.

Sie haben auch weiterhin Zugriff auf die alten OBS-Newletter (2013-2016) in unserem Newsletter-Archiv: LINK.

nach oben ↑

 

Weitere Publikationen


publ brutvogelatlas 

Atlas der Brutvögel des Saarlandes

Johan Bos, Martin Buchheit,
Markus Austgen, Ortwin Elle (2005)

Dieses Werk beschäftigt sich umfassend mit der Verbreitung und Häufigkeit der saarländischen Brutvögel. Herzstück sind die Arttexte mit Daten und Verbreitungskarten der 131 während des Kartierungszeitraums im Saarland vorkommenden Brutvogelarten.

Nach der 1990 erschienenen kommentierten Artenliste "Die Vögel des Saarlandes" ist der "Atlas" das zweite Grundlagenwerk des OBS zur Avifaunistik im Saarland. Weit über 100 Personen waren daran beteiligt, hauptsächlich an der Kartierung, die dieses Buch erst möglich gemacht hat.

(leider vergriffen)

 


Zur Situation der Brutvögel des Saarlandes
Rote Liste - Bestandszahlen - Trends

Günter Süssmilch, Johan Bos, Martin Buchheit, Günter Nicklaus (1997)

Dieses Buch beschäftigt sich mit der damals aktuellen Situation des Brutvogelbestands im Saarland. Es erschien gleichzeitig als Lanius Nr. 31 (1997).

Mittlerweile existiert eine aktualisierte Rote Liste (2007).

Bezug der roten Liste (auch für andere Artengruppen) über:

Zentrum für Biodokumentation
Am Bergwerk Reden 11

66578 Schiffweiler

Tel.: 0681 / 501 3450
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


publ artenliste 

Die Vögel des Saarlandes

Norbert Roth, Günther Nicklaus,
Hubert Weyers (1990)

Das erste ornithologische "Standardwerk" des OBS listet zum ersten Mal detailliert alle im Saarland auftretenden Vogelarten mit Statusangabe und wichtigen Einzelbeobachtungen auf, basierend auf allen vorliegenden Aufzeichnungen.

Es dient noch heute als wichtiges Nachschlagewerk.

(leider restlos vergriffen)

nach oben ↑