free templates joomla

Willkommen beim OBS


Der Ornithologische Beobachterring Saar e.V. ist ein Verein für vogelkundlich Interessierte im Saarland. Der Verein widmet sich der Erforschung und dem Schutz der Vogelwelt im kleinsten Flächenbundesland Deutschlands.

In enger Zusammenarbeit mit seinen Partnern verfolgt der OBS zahlreiche regionale und bundesweite Projekte und erarbeitet Publikationen, darunter auch das vereinseigene wissenschaftliche Journal "Lanius".
 

Aktuelle interessante Beobachtung:

Zitronenstelze rastet im Saarland

160517 zitronenstelze

Männchen der Zitronenstelze (Motacilla citreola), nahe Beckingen

Am 09.05.2016 konnten Lothar Hayo und Rudi Reiter an einer überschwemmten Grünfläche südlich von Beckingen eine rastende Zitronenstelze entdecken und fotografieren. Diese Rarität wird deutschlandweit pro Jahr nur wenige Male beobachtet. Die Zitronenstelze brütet von Osteuropa bis Mittelasien und überwintert in Südasien und Indien. Aufgrund der Westausdehnung der Verbreitungsgrenze in den letzten Jahrzehnten wurden die Beobachtungen dieser Art auch in Mitteleuropa etwas häufiger, es gab sogar einige Bruten in Deutschland. Im Saarland wurde die Zitronenstelze zuletzt im Mai 2015 nachgewiesen, damals ebenfalls durch Lothar Hayo.

(Foto: Karl Rudi Reiter)